Kinahan’s

Kinahan’s

Kinahan’s Whiskey wird auch als “The Original Pioneer of Irish Whiskey” bezeichnet. Kinahan’s wurde 1779 gegründet und gehört nicht nur zu den zehn ältesten Whiskey-Marken der Welt, sondern auch als maßgeblicher Pionier der ursprünglichen Whiskey-Herstellung im späten 18. und 19. Jahrhundert. Kinahan’s nahm diese Vorreiterrolle zu einer Zeit ein, als Fass-Reifung noch nicht Teil des Herstellungsverfahrens von Whiskey war. Whiskey wurde damals noch als „Poitin“ oder „Moonshine“ produziert und ungereift konsumiert.

Bekannt als „The Pioneer of Irish Whiskey“ erlangte Kinahan’s bereits in den 1800er Jahren globale Anerkennung als eine der ersten Marken, die das Risiko auf sich nahm und begann, sich auf in Holzfässern gereiften Whiskey zu fokussieren. Ein bahnbrechender Schritt, der die Industrie für immer verändern sollte. Durch die Einführung der damals innovativen Fass-Reifung, die heute essentieller Bestandteil der Whiskey-Herstellung ist, konnte man vollkommen neuartige Geschmacks-Erfahrungen und unterschiedlichste Arten von Whiskeys kreieren, die aus dem Experimentieren mit Holz resultierten.

2 Artikel gefunden

1 - 2 von 2 Artikel(n)

Aktive Filter