Appenzeller Alpenbitter 29% Vol. 0,5 Liter bei Premium-Rum.de
search
  • Appenzeller Alpenbitter 29% Vol. 0,5 Liter bei Premium-Rum.de

Appenzeller Alpenbitter 29% Vol. 0,5 Liter

14,99 €

(29,98 € / Liter)

inkl. MwSt. ohne Versandkosten *

Marke: Appenzeller
Sorte: Alpenbitter
Herkunft: Schweiz
Flasche 0,5 Liter
Alkoholgehalt: 29% Vol

Menge
Nicht auf Lager



0
0/5 - 0 bewertungen

Seine mehr als hundertjährige Geschichte, der unverfälscht natürliche Geschmack, die hohe Qualität, seine Vielseitigkeit und nicht zuletzt die aufwendige Herstellung haben den Appenzeller Alpenbitter in der Schweiz zu einem echten Kultprodukt gemacht. Ab Juli bringt das Bremer Spirituosen Contor (BSC) den eidgenössischen Likör aus 42 Kräutern nach Deutschland. Den bundesweiten Launch unterstützt das BSC mit einer Anzeigenkampagne, die das Ursprüngliche und Unverwechselbare des kleinsten Schweizer Kantons einfängt: handgeschmiedete Kuhglocken, Pfeifen, die nach unten zeigen und echte Männer mit langem Ohrgeschmeide – subsumiert unter dem Claim „Tu es wie ein Appenzeller“.

Sein Rezept ist ein gut gehütetes Geheimnis: Aus 42 erlesenen Kräutern schuf der damals 20-jährige Appenzeller Emil Ebneter im Jahr 1902 einen Likör, den er nach seiner Herkunft Appenzeller Alpenbitter nannte. Ärzte empfahlen das neue Getränk damals als Heilmittel. Heute ist die beliebte Spirituose das Aushängeschild des Familienunternehmens Appenzeller Alpenbitter AG. Nur zwei Familienmitglieder kennen die Rezeptur und sind persönlich für die Mischung der Zutaten zuständig. Mit 29 Volumenprozent gehört der Appenzeller Alpenbitter zu den Spirituosen, speziell zu den Aperitifs oder Halbbittern.

Ausschließlich natürliche Rohstoffe verwendet das Unternehmen, um seinen „Alpebetter“, wie ihn die Schweizer nennen, herzustellen. Auf chemische Zusätze wird dabei verzichtet. In den Halbbitter aus Appenzell kommen nur hochwertige Zutaten – die Wurzeln, Blätter, Blüten und Samen von insgesamt 42 Kräutern. Sie werden nach der Ernte sorgfältig gesäubert und anschließend getrocknet. Danach werden die Kräuter getrennt trocken und kühl gelagert. Nur so bewahren sie ihre natürlichen Eigenschaften und Aromen. Das Ergebnis des aufwendigen Prozesses: der unverfälscht natürliche Geschmack des Schweizer Kulturguts.

Vor oder nach dem Essen, pur oder „on the rocks“, als Proviant während der nächsten Wandertour oder als Zutat in einem erfrischenden Cocktail – der Appenzeller Alpenbitter lässt sich auf viele Arten genießen. Auch einen leckeren Kuchen oder eine würzige Fleischmarinade adelt er mit seinem charakteristischen Geschmack.

APP05

Technische Daten

Lebensmittelbezeichnung:
Kräuterlikör
Nettofüllmenge:
0,5 Liter
Alkoholgehalt:
29% Vol
Hersteller/Importeur:
Appenzeller Alpenbitter AG Weissbadstrasse 27 CH-9050 Appenzell
Ursprungsland/Herkunftsort:
Schweiz

Zur Zeit keine Kundenrezensionen.


Nur Benutzer, die das Produkt bereits gekauft haben, können eine Bewertung hinzufügen.


Vielleicht gefällt Ihnen auch